Referenzen

Im Folgenden sind Branchen, Zielgruppen und (einige) Unternehmen aufgeführt, in denen wir in den letzten fast 25 Jahren tätig waren:

Referenzen

Unsere Erfahrungen beziehen sich auf Unternehmen und Organisationen vorrangig

  • im Dienstleistungsbereich, in der Logistikbranche
  • in der Bauwirtschaft
  • in der Energiewirtschaft und bei kommunalen Versorgern
  • in wissenschaftlichen Einrichtungen
  • und im Pharmabereich.

Zielgruppen unserer Trainingsmaßnahmen sind

  • Experten, operative und Nachwuchsführungskräfte
  • das mittlere bis obere Management
  • Einkauf und Vertrieb

Unsere Kunden (Auswahl aus fast 25 Jahren):

Bauakademie Sachsen
Bauindustrieverbände Sachsen/Sachsen-Anhalt und Berlin/ Brandenburg
Deutsche Bahn AG/ DB Training und DB Akademie
Danpower GmbH
Energie und Wasser GmbH Potsdam
EUROVIA GmbH
HypoVereinsbank AG
Kondor Wessels Brandenburg GmbH
Landesbetrieb Straßenwesen des Landes Brandenburg
NCC Deutsche Bau GmbH
Roche Pharma AG
Schreck – Mieves- GmbH,
Diakonie/Stephanus-Stiftung
Strabag Straßen- und Tiefbau AG
Studentenwerk Berlin/Brandenburg
TRP Bau GmbH
Xella Technologie- und Forschungsgesellschaft mbH

Firmengeschichte:

1993 als Weiterbildungsakademie für die Bauwirtschaft gegründet, erweiterte und veränderte das Unternehmen kontinuierlich seine Ausrichtung und ist inzwischen vor allem in Persona von Steffi Arand in verschiedenen Branchen unterwegs. Aus einem hochspezialisierten Expertennetzwerk für Bau- und Infrastrukturunternehmen wurde eine kleine kompetente Beratergruppe, die sehr flexibel, lösungsorientiert und individuell auf Kundenwünsche reagieren kann. Für größere Projekte finden sich geeignete Partner in dem erweiterten sich selbst organisierenden Expertennetzwerk. Zusammenarbeit braucht heute keinen starren Rahmen mehr und so sind wir in der Lage, „agil“ Kundenwünsche zu erfüllen.
In den 90igern waren wir einer der ersten Anbieter von modularen Weiterbildungsprogrammen. Unsere Kunden im Bau und in der Infrastruktur schätzten die komplexe Sicht auf ihre Themen und gaben uns Spielraum für neue Herangehensweisen in der Personalentwicklung.
Unsere Erfahrungswelt reicht von Existenzgründungsberatung bis hin zur Rolle der „externen Weiterbildungsabteilung“ für kleine und mittelständische Unternehmen. In großen und Konzernunternehmen waren eher Potenzialanalysen und Trainings für ausgewählte Zielgruppen gefragt, sehr häufig waren das operative und Nachwuchsführungskräfte.

In den 2000ern Jahren gewann die individuelle Betreuung von Führungskräften immer stärkere Bedeutung, der daraus entstandene Coaching Bereich hat heute einen großen Anteil an unserer Arbeit.
Einige sehr komplexe Beratungsprojekte mit strategischer Ausrichtung bzw. Kulturentwicklung runden das Spektrum ab. Aktuelle neue Formate entstehen z. B. in kreativen Varianten der Teamentwicklung. Die jüngste Methode ist die Arbeit mit Seminarschauspielern.

Wie in den letzten 25 Jahren werden auch in Zukunft die großen gesellschaftlichen Trends und die abgeleiteten konkreten Anliegen unserer Kunden das Themenspektrum der Akademie für Management, Bau und Umwelttechnik bestimmen und erweitern.

Referenzen/Produktbeispiele

Deutsche Bahn AGKonzeption von Programmen, Durchführung von Trainings und Moderationen seit 2000
EUROVIA GmbHEntwicklung und langjährige Begleitung des Qualifizierungsprogrammes
Danpower GmbHUnterstützung der Personalintegration bei Firmenübernahmen
Energie und Wasser GmbH PotsdamProgramm Personalsicherung u. Mitarbeiterbindung
Kondor Wessels Berlin GmbHSeminare für Poliere, Bauleiter und Verkäufer
Roche Pharma AGVertriebstraining, Arbeit mit Seminarschauspielern
Strabag Straßen- und Tiefbau AGInternes Qualifizierungsprogramm für Kaufleute
Studentenwerk Berlin/BrandenburgLeitbild und Führungsgrundsätze
TRP Bau GmbHTeamentwicklung