Beratung

Seit 1993 beraten und begleiten wir Firmen in der Personal- und Organisationsentwicklung. Wir liefern Konzepte, helfen bei Strategie- und Kulturprozessen und binden dabei verschiedene Netzwerkpartner ein.

Training/Moderation

Im Training setzen wir eigene Konzepte um oder trainieren nach Kundenwunsch. Unsere Trainingsschwerpunkte sind Management und Führung mit Blick auf die Unternehmenskultur. Unternehmerische Erfahrung, fundiertes Wissen sowie Offenheit und Neugier sind unsere Grundlage für erfolgreiches Training und Moderation in verschiedenen Kontexten.

Coaching

Dr. Steffi Arand Coaching steht als Label für Coaching von Fach- und Führungskräften, vorwiegend im wirtschaftlichen Kontext. Das Setting kann dabei Einzel-, Gruppen- oder Teamcoaching sein. Auch als Ergänzung in modularen Trainingskonzepten finden sich Coaching-Bausteine.

Zitat des Monats

„Erkennen, das heißt:
Alle Dinge zu unserem Besten verstehen.“

Friedrich Nietzsche (1844-1900)

Beratung

Durch unsere analytisch strukturierte und zugleich intuitive Vorgehensweise helfen wir Ihnen, Potenziale und Chancen zu entdecken sowie Handlungsoptionen wahrzunehmen. Unsere Stärke ist dabei die Verknüpfung wirtschaftlicher, psychologischer und sozialer Gesichtspunkte und eine generell systemische Herangehensweise.

Unsere Beratung bieten wir in folgenden Bereichen an:

Strategie und Kultur

  • Strategieentwicklung und Begleitung von Strategieprozessen
  • Kultur- und Trendanalyse

Personalentwicklung

Mitarbeiter finden:

  • Recruiting (Dr. Heinrich)

Mitarbeiter binden und entwickeln:

  • Potenzialanalysen
  • Personalentwicklungskonzepte/ Weiterbildungsprogramme
  • Führungskräfteentwicklung

Organisationsentwicklung

  • Unterstützung von Anpassungen der Organisation

Training/Moderation

Als Geschäftsführerin der Akademie für Management, Bau und Umwelttechnik entwickle ich seit fast 25 Jahren Trainingskonzepte und Trainingsprogramme für Einzelthemen, Zielgruppen sowie Unternehmen und begleite in vielen Fällen selbst die Umsetzung
Mein wirtschaftswissenschaftlicher Hintergrund, Projekt- und Führungserfahrung haben meinen Trainingsstil geprägt, der in erster Linie lösungs- und teilnehmerorientiert ist.

Bei einigen größeren Kunden bin ich über den jeweiligen Trainer- oder Moderatorenpool verfügbar.

Die Moderationsanfragen reichen von kurzen Impulsen für Teams oder Abteilungen bis hin zu Einsätzen bei größeren Veranstaltungen in einem Moderatorenteam.

Ganz aktuell erweiterte sich das Spektrum um die Arbeit mit Seminarschauspielern.

Was erwartet die Teilnehmer in den Seminaren und Trainingsprogrammen?

Wir legen Wert auf eine ganzheitliche Sicht auf das Thema.
Wir betrachten kaufmännische, technische, rechtliche und psychosoziale Aspekte eines Themas.
Wir arbeiten situativ und teilnehmerorientiert.
Wir achten auf methodische Vielfalt und Abwechslung – Input, Reflexionen, Diskussionen, Einzel- und Gruppenarbeiten sowie erlebnisorientierte Übungen wechseln sich ab.
Wir fördern Neugier und Spaß beim Lernen und Ausprobieren.

Trainerprofil

Beratungs- und Trainingsprozess greifen ineinander; durch das Zusammenspiel und die Erfahrung mit ganzheitlicher Betrachtung können wir den Kunden Unterstützung in der gesamten Prozesskette anbieten:

Anliegen/Auslöser > > Erfassen der Situation/Kontext > > Zielformulierung/Konzept >> Pilotierung > > Umsetzung > > Evaluierung

Themenübersicht bzw. Trainings-/Beratungsschwerpunkte
z. B.

  • Bedarfsanalysen zur Ermittlung einer fundierten Ausgangsbasis für die Weiterbildung und Beratung,
  • Potenzialanalysen zur Personalauswahl und zur Optimierung des Personaleinsatzes (vgl. „Beratung“)
  • Individuelle Weiterbildungskonzepte, betriebswirtschaftliche Trainings und Moderation von Strategieprojekten
  • Besonderes Anliegen in Beratung und Training: Ganzheitliches Denken/Verknüpfung von Fachkompetenzen mit Aspekten der Sozial- und Methodenkompetenz:
    • Kaufmännisches Wissen mit systemischem Denken
    • Projektmanagement mit Lateraler Führung und Kommunikation
    • Gesprächs- und Verhandlungsführung mit Rechtsfragen
    • Problemlösungstraining an Hand fachlicher Aufgaben
    • Betreuung modularer Führungskräfteprogramme und Qualifizierungsreihen für Nachwuchsführungskräfte

Coaching

In jahrelanger projektbegleitender Einzelberatung von Führungskräften verwischten sich zunehmend die Grenzen zwischen fachlich/methodischer Beratung und individueller Begleitung in Verhaltensfragen. Mehrere Coachingausbildungen führten zur separaten Marke Dr. Arand Coaching.

Im Einzelcoaching arbeiten wir (Steffi Arand wie auch die Partnercoaches) an Ihren ganz persönlichen Zielen und greifen dabei auf Ihr Erfahrungswissen und Ihre vielfältigen bewussten und unbewussten Fähigkeiten zurück. Nützliche Ressourcen werden mobilisiert, Strategien und Handlungsweisen erweitert, Muster aufgedeckt und Schritte für den Weg zur Zielerreichung entwickelt. Auf diesem Weg sehen viele Klienten das Ziel aus neuen Perspektiven und erweitern oder verändern ihr Zielbild. Die spezielle Konfliktlösung steht z. B. plötzlich nicht mehr im Mittelpunkt, weil sich die Wahrnehmung und damit die innere Haltung verändert haben.

Der Coach (Praxis Beispiele):

  • holt ab und hilft, Ziele zu formulieren
  • gibt Rückmeldung zum wahrgenommenen Verhalten
  • erhöht die Konfliktkompetenz
  • verhindert Routinelösungen/erhöht das Gestaltungspotenzial
  • unterstützt die Entwicklung/Anpassung der Führungsstrategien
  • mobilisiert vergessene Fähigkeiten
  • hilft bei der Beseitigung persönlicher Engpässe
  • unterstützt das individuelle Zeitmanagement
  • erleichtert die Stressbewältigung

In Gruppen oder Teams werden je nach Zielstellung z. B. formelle und informelle Rollen beleuchtet, die Verhaltensweisen und das Zusammenspiel reflektiert und vorhandene Spielregeln überprüft.

Coaching Anlässe und Hintergründe

Führungskräfte, Menschen mit Veränderungswillen und Teams werden begleitet:

  • in der Phase der Firmengründung
  • in Umstrukturierungsphasen und bei Neuformierung von Teams
  • bei Übernahme neuer beruflicher Aufgaben
  • in Konflikt- und Belastungssituationen.

Unterstützt werden Sie bei:

  • Reflexionen (z. B. des Führungsverhaltens)
  • Verhaltensänderungen
  • Entscheidungen